2003-Nov-20

Ort: Wiener Neustadt
Zeit: 10:40MEZ
Seeing:
Grenzgröße:
Beobachtungsgerät: Refraktor (102/500) visuell, Refraktor (40/400) fotografisch, Philips Vesta Pro
Thema: Sonne
Tutorial zum Thema Sonnen Flares

Die große Fleckengruppe mit der Nummer 486, die vor 2 Wochen die Polarlichter ausgelöst hat, hat die erdabgewandte Seite der Sonne unbeschadet passiert und tritt nun wieder am Sonnenrand als Gruppe mit der Nummer 507 hervor. Eigentlich wäre sie schon vorgestern beobachtbar gewesen aber Zeitmangel und Schlechtwetter ließen keine Aufnahme zu. Meine Fotos sind übrigens alle seitenverkehrt (wegen des Zenitprismas). Die Flecke befinden sich tatsächlich auf der Ostseite der Sonne.

Diese Seite ist Teil eines [Framesets]